HeiParisMax In der Rückschau

Veranstaltungsarchiv

20.07.2017 Ort: Heidelberg
MPIL Agora - 20.07.2017

Referentin: Viktoriia Lapa, LL.M. (Bocconi University, Milan, Italy)

"Standard of Review for Economic Sanctions: In Search of the Golden Fleece?"

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier (auf englisch).

20.07.2017 Ort: Heidelberg
MPIL Agora - 20.07.2017

Referent: José Gustavo Prieto Muñoz, Ph.D. (University of Verona, Italy)

"When Constitutional Courts Meet Investment Arbitrators: Current Tensions of the Rule of Law in Economic Governance"

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier (auf englisch).

19.07.2017 Ort: Heidelberg
Human Rights Discussion Group - 19.07.2017

Referent: Gábor Halmai (Professor at the European University Institute in Florence)

“Fundamental Rights in Hungary and the European Values”

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie im offiziellen Aushang (auf englisch).

10.07.2017 Ort: Heidelberg
Vortragsreihe: Menschenrechte - für wen? Teil 8

Podiumsdiskussion: "Menschenrechte und Profit - Widerspruch oder notwendige Grundlage?"

Mit Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und sozialen Organisationen.

Moderation: Caspar Dohmen, Journalist

Weitere Informationen zu der Vortragsreihe der Universität Heidelberg finden Sie hier.

10.07.2017 Ort: Heidelberg
Colloquium in International Law - Session 6

Dr. Matthias Hartwig


"Von Seeräubern und Diplomaten - Der Fall Enrica Lexie in völkerrechtlicher Bewertung unter besonderer Berücksichtigung des Seerechts, des Diplomatenrechts und der internationalen Gerichtsbarkeit"

06.07.2017 Ort:
Deutsch-französischer Informationstag für Nachwuchsforscher

Der Informationstag richtet sich an Master-Studenten, Doktoranden und Post-Doktoranden sowie Beauftragte für Doktorandenausbildung, Career Center und Mitarbeiter der akademischen Auslandsämter deutscher Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Er ist die perfekte Gelegenheit, sich einen Überblick über die wichtigsten Instrumente zur Mobilitätsförderung im deutsch-französischen Sprachraum zu verschaffen

Bitte beachten Sie, dass der Informationstag in Berlin stattfindet.

Die Bewerbungsfrist ist leider bereits abgelaufen.

Weitere Informationen finden Sie auf der offiziellen Internetseite.

03.07.2017 Ort: Heidelberg
Vortragsreihe: Menschenrechte - für wen? Teil 7

Prof. Dr. Matthias Koenig (Institut für Soziologie, Universität Göttingen)

"Menschenrechte und religiöse Diversität"

Weitere Informationen zu der Vortragsreihe der Universität Heidelberg finden Sie hier.

30.06.2017 Ort: Paris
FreSsco-Seminar: "60 ans de libre circulation des travailleurs : bilan, perspectives"

Dieses Seminar wird organisiert von FreSsco in Kooperation mit Sophie Robin-Olivier (Professorin an der Ecole de droit de la Sorbonne).

"60 ans de libre circulation des travailleurs : bilan, perspectives"

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie im offiziellen Aushang (auf französisch). Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine vorherige (kostenlose) Anmeldung auf der Internetseite des IREDIES erforderlich.

29.06.2017 Ort: Heidelberg
DAI: Gemeinsamer Vortrag zum Thema "The Decline of the Rule of Law in Hungary and Poland"

Pál Sonnevend, Maciej Taborowski & Armin von Bogdandy

"The Decline of the Rule of Law in Hungary and Poland - Moving away from European values into the unknown?"

Weitere Informationen zu der Veranstaltung finden Sie hier.

26.06.2017 Ort: Heidelberg
Vortragsreihe: Menschenrechte - für wen? Teil 6

Prof. Dr. Anne Peters (Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht)

"Der internationale Menschenrechtsschutz im Gegenwind"

Weitere Informationen zu der Vortragsreihe der Universität Heidelberg finden Sie hier.